Zentralstaubsauger

Was in anderen Ländern Europas und vor allem in den USA schon fast zum Standard gehört, fristet in der Schweiz noch immer ein Schattendasein. Doch wer einmal die Vorzüge eines Zentralstaubsaugersystems kennen gelernt hat, möchte diese nicht mehr missen. Wir sind der Meinung, dass ein Zentralstaubsauger in jeden Neubau gehört. Wenn es das Budget nicht vorsieht, sind zumindest die Vorkehrungen dazu sehr günstig zu realisieren.

Die Vorteile auf einen Blick

  • Das Schleppen des Saugers entfällt
  • Kein Kabelgewirr
  • Treppenstufen lassen sich bequem saugen
  • Geräuschemissionen sind im Vergleich sehr gering
  • Der Schlauch lässt sich in die Steckdose integrieren
  • Mit dem Fuss bedienbare «Kehrschaufeln» sorgen für nachhaltig suabere Böden
  • Das Staubsack-Volumen ist sehr umfangreich
  • Die Leistung ist unvergleichbar höher als bei herkömmlichen Staubsaugern

Auch ein nachträglicher Einbau in bestehende Wohnungen, Häuser, Mobile-Homes, Boote und Yachten sind fast immer möglich. Die Rohrinstallationen verschwinden in Zwischenwänden unter Treppen in Einbauschränken oder an der Kellerdecke. Je nach Raumtiefe und Erreichbarkeit entscheiden wir uns für die bestmögliche Variante. Annehmlichkeiten wie das geringe Geräuschaufkommen, die automatische Kehrschaufeln in Küche, Bad oder Hobbyraum und in die Steckdose integrierter Schlauch sind nur einige der genialen Vorzüge dieser Systeme.